sportliche karriere

Mathias Sprecher I Mentaltrainer IAP

Coaching Back.jpg

kunst- und geräteturnen

Seit über 30 Jahren bin ich leidenschaftlicher Turner. Zudem arbeite ich seit 20 Jahren als Trainer und bilde als Jugend und Sport-Experte angehende Trainer und Trainerinnen im Bereich Kunst- und Geräteturnen aus. Diese Sportart vereint Beweglichkeit, Schnellkraft und Koordination auf höchstem Niveau.

 

Die mentalen Herausforderungen mit Angstüberwindung sowie simultaner Lockerheit und Präzision sind in dieser Sportart enorm hoch und faszinieren immer wieder aufs Neue.

 

Als Trainer der Schaukelringsektion Wald durfte ich das Team an Schweizer Meisterschafen fünf Mal erfolgreich ins Finale führen.

Als Gründer und Trainer der Showgruppe swissrings führte ich ein 40-Köpfiges Team an zahlreiche internationale Shows vor tausenden Zuschauern. Mit einem einmaligen achteckigen Ringgerüst turnten wir an drei Gymnaestradas sowie an der Gymotion im Hallenstadion Zürich und erreichten an den Weltmeisterschaften in Norwegen die Goldmedaille.

 

Mein Abschluss als Turner und Trainer war die grösste Turnshow der Welt, die FIG-Gala in Dornbirn 2019. Als absoluter Höhepunkt lieferte das perfekt geformte Team mit einer unfassbare mentalen Stärke eine Show auf höchstem Niveau.

functional fitness

Nebst dem Turnen begann ich vor 7 Jahren im Fitnessbereich zu arbeiten und startete vor 5 Jahren mit funktionellem Fitnesstraining. Seither bestreite ich als Athlet regelmässig Wettkämpfe und arbeite seit 3 Jahren als Coach bei Crossfit St. Gallen. 

Die Sportart zeichnet sich durch ihre knallharte Ehrlichkeit aus. Die körperlichen und mentalen Grenzen der Athlet:in werden schonungslos aufgezeigt.

 

Als Athlet:in wird man mit diversen mentalen Herausforderungen konfrontiert. Das Erlernen von neuen Bewegungen aus dem Turnbereich fordert Mut und regelmässige Angstüberwindung. Gleichzeitig wird die Athlet:in aufgrund der hohen physischen Anforderungen nicht selten auf seine:n mentalen Duchhaltewillen, den "Biss" geprüft. Für eine effiziente Performance während des Workouts ist es gleichzeitig essentiell, trotz grosser Anspannung mit einer gewissen Lockerheit agieren zu können.